Internationaler Frauentag

Am 8. März ist wieder Internationaler Frauentag. FrauenKampftag – 8. März 2022 – 11-14 Uhr Nettelbeckplatz Bei der Veranstaltung gibt es viele Mitstreiterinnen und Redebeiträge. Auch ich werde anwesend sein und dort sprechen. Weitere Infos gibt es in diesem Flyer.

Mitwirkung im Fachbeirat des Forschungsprojektes FEMstress: 

Eine Forschung zu „Therapieansätzen zur Behandlung von weiblichen sexuellen Funktionsstörungen“ Der Arbeitsgruppe „Female Desire“ des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin der Charité führt ein Forschungsprojekt mit aktiver Beteiligung  bzw. gemeinsam mit Betroffenenvertreter*innen durch. Dies ist ein positiver Ansatz, den ich sehr begrüße. Denn oft werden Forschungen oder Projekte ohne Einbeziehung von Weiterlesen…

Online-Fortbildung für Sprachmittler:innen

Wir laden Sie zu der Online-Fortbildung für Sprachmittler:innen /FGM_C – Herausforderungen beim Übersetzen in der Beratung/bei Therapien  am 15.12.2021, von 15.00-18.00 Uhr ein. Modellprojekt in RLP„Genitalbeschneidung von Frauen* und Mädchen* wirksam entgegentreten:Betroffene* unterstützen, Fachkräfte* qualifizieren und nachhaltige Vernetzungen schaffen“ Weitere Infos im Flyer im Anhang.

Fortbildungsankündigung: Umgang mit und Unterstützungsmöglichkeiten für FGM/C-Betroffene

In Zusammenarbeit mit dem „Unabhängigen Frauenverband Brandenburg e.V.“ findet am 10.11. von 16:00 bis 19:00 Uhr eine auf den ersten Teil aufbauende Online FGM/C Fortbildung für Fachkräfte statt. Diese erläutert die Präventionsmaßnahmen, den Umgang mit Betroffenen, sowie Unterstützungsmöglichkeiten und kostet 60,00 Euro. 5 Plätze sind noch frei. Gerne können Sie Weiterlesen…

Die bundesweite FGM/C Schutzbrief-Kampagne startet. Sei dabei!

In Zusammenarbeit mit Lessan e.V. führe ich Schulungen für Fachkräfte und Communities im Rahmen der bundesweiten Schutzbrief-Kampagnen durch. Um Mädchen und Frauen besser vor weiblicher Genitalverstümmelung/Beschneidung (FGM/C) und dessen Folgen zu schützen ist die Sensibilisierungskampagne rund um den Schutzbrief auf Bundesebene für folgende Zielgruppe notwendig und begrüßungswert Mitarbeiter*innen aus dem Weiterlesen…

FGM/C-Schutzbriefe jetzt in 13 Sprachen verfügbar

Bei Interesse können Sie die Schutzbriefe für Ihre Einrichtung bei mir in folgenden Sprachen bestellen – Deutsch, Englisch, Französisch, Portugesisch, Arabisch, Mandinka, Somali, Farsi, Swahili, Sorani, Urdu, Farsi, Indonesisch. Oder hier herunterladen: Schutzbrief gegen weibliche GenitalverstümmelungLetter of protection against fgmLettre de protection contre les mutilations génitales fémininesDocumento de proteção contra Weiterlesen…